Asha Hedayati

In Teheran/ Iran geboren

Abitur am Heinz Berggruen Gymnasium Berlin

Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin

Mitarbeit in der Kanzlei Leonhardt und Partner in Berlin

Mehrmonatige Freiwilligenarbeit in Spanien, Argentinien, Indien und Nepal verbunden mit Sprachunterricht

Studium der Psychologie als Nebenhörerin mit erfolgreichem Abschluss der Semesterscheine

Referendariat am Kammergericht in Berlin

Mitarbeit und Rechtsberatung beim Integrationsbeauftragten von Berlin

Juristische Mitarbeit beim Projekt „Bridge- Berliner Netzwerk für Bleiberecht“ des Berliner Senats

Zulassung zur Rechtsanwältin durch die Rechtsanwaltskammer Berlin

Rechtsberatung bei der AWO und in der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge in Berlin

Durchführung von Vorträgen und Fortbildungen im Familien, -und Ausländerrecht in Frauenhäusern und Frauenberatungsstellen bundesweit

Fachanwaltslehrgang im Familienrecht

Ausbildung zur Mediatorin nach den Standards des Bundesverbands für Mediation e. V.

Mitglied bei amnesty international, beim Berliner Anwaltsverein, beim Deutschen Anwaltsverein (DAV)